Beschädigtes Gepäck

Sollte Ihr Gepäck wider erwarten während des Transportes beschädigt worden sein, müssen Sie dieses sofort beim Personal im Ankunftsflughafen anmelden.

Die Haftung von Alsie Express ist gemäß den geltenden nationalen und internationalen Gesetzen und Vorschriften für aufgegebenes Gepäck begrenztSie können selbstverständlich nachfolgend bei Alsie Express Schadensausgleich beanspruchen, falls Ihr Koffer oder der Inhalt während der Reise beschädigt wurde. Schicken Sie uns spätestens 14 Tage nachdem der Schaden entstanden ist Ihr Ticket, Ihre Gepäckquittungen sowie den Dokumentationsbericht (wird am Flughafen ausgestellt) an Alsie Express .

Wir weisen darauf hin, dass zerbrechliche Gegenstände oder Gegenstände von besonderem Wert wie Wertpapiere, Pässe, Geld, Medikamente, Schmuck, Kameras, Musikinstrumente, Schlüssel und dergleichen immer im Handgepäck untergebracht werden müssen - diese werden leider nicht ersetzt.

Alsie Express haftet für keine Schäden an Gepäckstücken, bei denen eine Beschädigung durch normale Abnutzung, wie z. B. Kratzer, Schmutz oder zerbrochene Räder, verursacht wurde. Es ist wichtig, dass Ihr Gepäck Stoß und Druck von anderem Gepäck standhält.

Die Haftung von Alsie Express ist gemäß den geltenden nationalen und internationalen Gesetzen und Vorschriften für aufgegebenes Gepäck begrenzt.

 

Alsie Express haftet nicht für die Beschädigung und den Verlust der folgenden Gegenstände:

  • Geld, Schmuck, Schlüssel und andere Wertsachen
  • Medizin, medizinische Geräte / Ausrüstung
  • Computer, Kameras und andere elektronische Geräte sowie Spiele und Zubehör für diese
  • Geschäftsdokumente / persönliche Dokumente
  • Fragile Gegenstände, Gemälde, verderbliche Waren
  • Handys, Brillen / Sonnenbrillen, Uhren, Schlüssel
  • Musikinstrumente, Sportgeräte, Kinderwagen, Autositze für Kinder, Fahrräder, Angelruten, Golfschläger, Skier und andere zerbrechliche Geräte, die im Allgemeinen nicht geeignet für den Luftverkehr sind und nicht ausreichend in Hartverpackungen verpackt waren.

 

Für folgende Beträge haftet Alsie Express in Situationen, in denen angenommen wird, dass der Wert des Gepäcks beeinträchtigt ist:

  • 30 % das erste Jahr
  • danach 10% pro Jahr
  • die maksimale Haftung beträgt DKK 500,-